Rossmann & Radlspöck Immobilienverwaltung GmbH


1060 Wien / 2

Durch laufende sorgfältige Investitionen wird der Wert dieses klassischen Wiener Zinshauses im Herzen des 6. Bezirkes ständig erhöht.

„Frau Dr. Radlspöck hat mich bereits in ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin sehr erfolgreich beraten und vertreten, insbesondere auch in allen wohnrechtlichen Angelegenheiten.

Durch die vertragliche Bindung an die Vorverwaltung konnte unsere Familie erst im Jahr 2007 die Verwaltung an Rossmann und Radlspöck IV GmbH übertragen.

In dieser kurzen Zeit hat RRI neben der Aufarbeitung alter Fehler (Abrechnungen, Nutzfläche, mangelhafte Ausführung von Arbeiten) auch ein Gesamtkonzept für eine umfassende Renovierung in wirtschaftlich vertretbaren Teilschritten vorgelegt. Aufgrund der regelmäßigen Überwachung der Baustelle konnten große finanzielle Nachteile vermeiden werden und eine ordnungsgemäßen Leistung der Professionisten erreicht werden.

Besonders angenehm in der Zusammenarbeit ist die absolute Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit in der Erledigung. Sämtliche Abrechnungen sind leicht verständlich aufgebaut, gut nachvollziehbar und transparent.

Durch die Kompetenz beider Geschäftsführerinnen und deren klare Aufgabentrennung haben wir immer das Gefühl, bestmöglich betreut zu sein und schätzen vor allem das persönliche Engagement.“

Wien, am 3. März 2008/Hauseigentümerin


Weitere Referenzen